Labor

Blutentnahmen erfolgen in der Regel zwischen 8:00 Uhr und 11:00 Uhr, kommen Sie bitte an diesem Tag nüchtern - d.h. ohne Frühstück - in die Praxis (wir messen sonst erhöhte Zuckerwerte und Blutfette). Ihre Dauermedikation nehmen Sie aber bitte am Vorabend und auch am Labortag ganz normal ein!

Einzelne Notfalltests (z.B. Herzenzyme) oder Urinanalysen werden in der Praxis durchgeführt, die übrigen Laboruntersuchungen führt für uns das Labor Wagner-Stibbe und die Laborgemeinschaft durch. Die Befunde (z.B. Quick-Wert) sind für uns im Lauf des Nachmittags abrufbar, wir teilen sie Ihnen in der Regel am Folgetag zwischen 15:30 und 18:00 Uhr telefonisch mit.
Kritische Werte werden wir Ihnen unmittelbar telefonisch mitteilen.

StartseiteImpressumWebmasterSitemapImpfempfehlungPraxis-UrlaubDatenschutzerklärungCorona-Info