Check-Up 35; Gesundheits-Vorsorge-Untersuchung

Auch wenn es Ihnen gut geht ist ein Gesundheits-Check in gewissen Abständen sinnvoll. Nur so können Krankheiten vermieden bzw. frühzeitig entdeckt werden.
Mit zunehmendem Lebensalter erhöht sich das Risiko chronischer Krankheiten. Je früher die Anzeichen einer solchen Entwicklung erkannt werden, umso größer sind natürlich die Chancen einer erfolgreichen Behandlung.
Deshalb gibt es für alle ab dem 35. Lebensjahr die Gesundheits-Vorsorge.

Die Untersuchung darf alle zwei Jahre wiederholt werden. Falls sich bei der Gesundheits-Vorsorge-Untersuchung auffällige Befunde ergeben, so sollten diese natürlich gezielt weiter abgeklärt werden.

Der Gesundheits-Chech umfasst:

  • Anamnese mit Erfassung der gesundheitlichen Vorgeschichte und familäre Erkrankungen
  • Ganzkörperstatus mit Untersuchung durch den Arzt einschließlich Blutdruckmessung
  • Blutuntersuchung mit Blutzucker- und Cholesterinspiegel
  • Urinuntersuchung
  • Beratung
StartseiteImpressumWebmasterSitemapImpfempfehlungPraxis-UrlaubDatenschutzerklärungCorona-InfoMessenger und Videosprechstunde